La Panadería – Inspiration – FRITSCH Blog

#Inspiration

Mithilfe eines FRITSCH Partners finden die Cáceres Brüder einen einzigartigen Weg Menschen zu unterstützen

La Panadería wird inmitten einer Krise kreativ

Es ist ein gewöhnlicher Sonntagmorgen im Herzen von Hill Country in Texas, einer Region mit üppiger Vegetation. Danny Kelly, der für den amerikanischen FRITSCH Partner EPCO LTD arbeitet, belädt seinen Truck mit den Gebäcken der Bäckerei La Panadería. Mit seinem Hund Maddie macht er sich auf den Weg zur Auslieferung. Seit dem Beginn des Lockdowns und der damit verbundenen COVID-19-Pandemie beliefert er die Kunden von La Panadería mit Verpflegungspaketen.

Obwohl der Sonntagvormittag normalerweise für Dannys Kirchenbesuch und seine Familie reserviert ist, führte die weltweite Pandemie dazu, dass Kirchen schließen mussten. So suchte Danny nach einer Möglichkeit wie er Menschen aus seiner Nachbarschaft unterstützen kann.

José & David Cáceres

Die Bäckerei La Panadería, ein FRITSCH Kunde wird von den Brüdern José & David Cáceres geführt. Mit dieser Bäckerei führen sie ein Café. Seit Krisenausbruch haben sie fast 40 % ihres Verkaufsumsatzes verloren.

Als Antwort darauf beschlossen sie mit dem Verkauf von Verpflegungspaketen zu beginnen. Das genussvolle Erlebnis wollen sie jedem Kunden persönlich nach Hause bringen. Die Verpflegungspakete enthalten Eier, Milch, Bohnen und ihre beliebtesten Backwaren.

Danny Kelly und Maddie bei der Ausgabe der CARE-Pakete

Danny's Geschichte ist Teil der FRITSCH Kampagne #SaveOurBakers, einer Initiative, die über einzigartige Aktionen und neuen Geschäftsmodellen von Bäckern berichtet, die sie während der Corona-Pandemie ins Leben gerufen haben.
Seine Motivation ist es, sowohl den FRITSCH Kunden La Panadería als auch die Menschen in seiner Umgebung zu unterstützen. Er möchte weiterhin Menschen inspirieren, bei ihren lokalen Bäckereien sowie Geschäften einzukaufen.

 

Ein Produktkreation der Cáceres Brüder - das "Tequila Almond Croissant"

Die Brüder José und David Cáceres eröffneten 2014 ihre Bäckerei mit Café La Panadería, um ihre mexikanischen Wurzeln und ihre Liebe zum Backen mit den Menschen in ihrer Wahlheimat San Antonio zu teilen.

Die Leidenschaft der Cáceres Brüder für das Backen begann als sie kleine Jungs waren und in den Straßen von Mexiko City das frisch-gebackene Brot ihrer Mutter Doña Josefina verkauften. Schließlich übernahmen José und David später ihre Bäckerei und begannen im großen Stil zu backen. Sie lieferten Brot und Pan Dulce für Unternehmen in ganz Mexiko aus. Nachdem sie in Mexiko großen Erfolg hatten, erkannten die Brüder, dass sie zu den Grundlagen des Brotbackens zurückkehren wollen. Sie entschieden sich daher, mit ihrer Leidenschaft für Brot "cultura" nach Texas auszuwandern.

„La Panadería bedeutet mir alles. Ganz gleich vor welchen Herausforderungen wir als Familie standen, die gemeinsame Leidenschaft für Brot hat uns immer wieder vereint,“

erzählte David Cáceres.

Die Avocado ist ein Superfood, welche die Avocado-Bowl zu einem SUPER leckeren und farbenfrohen Mittagessen macht. Dazu gibt es natürlich frisch gebackenes, herrlich duftendes Brot.

La Panadería ist auf die Herstellung von handgefertigtem Brot und Pan Dulce spezialisiert. Ihre Spezialitäten sind geprägt von den Besonderheiten aus dem Goldenem Zeitalter Mexikos „Epoca de Oro“. Die Brüder beziehen weiterhin die Techniken der französischen, italienischen und amerikanischen Brotherstellung mit ein. Diese unverwechselbare Vorgehensweise der Brotherstellung schließt einen 48-stündigen Gärungsprozess ein, welche den Backwaren eine handwerkliche Optik verleiht.

Die Liebe zum Detail und die einladende Atmosphäre von La Panadería haben die mexikanische Bäckerei und das Café schnell zu einem beliebten Ort von Alamo City gemacht (=Spitzname von San Antonino).

"Der Mix der Kulturen macht unsere Küche außergewöhnlich", sagte David. „Als Angestellte hatten mein Bruder und ich schon immer den Traum, eine eigene Bäckerei zu eröffnen. Wir haben uns für San Antonio hinsichtlich seiner ausgeprägten Kultur und seinem hispanischen Hintergrund entschieden".

„Unsere Produkte sind authentisch. Während wir die neuste Technologie sowie Methoden einsetzen, wollen wir an den traditionellen Backtechniken, die seit Jahrhundert angewendet werden, festhalten. Wir holen dabei das Beste raus und können dadurch eine große Produktvielfalt backen wie Concha, Pan Dulce, Birrote usw.,“

fuhr David Cáceres fort.

FRITSCH ROLLFIX im Einsatz bei La Panadería.
Die FRITSCH ROLLFIX im Einsatz bei La Panadería.
FRITSCH ROLLFIX
Voilá das Endergebnis der Arbeiten mit der FRITSCH ROLLFIX: Die Teigspule.
FRITSCH ROLLFIX
Aus dem Teigband werden nun die gewünschten Formen geschnitten.
La Panaderia, Restaurant
Ein kleiner Einblick in eine der Filialen von La Panadería.
Conchas
Conchas hergestellt von La Panadería. Conchas sind süße Brötchen, die in ihrem Aussehen Muscheln ähneln.
French toast with berries
Einfach köstlich! French Toast mit frischen Beeren.
El Favorito la panaderia
Brunch und La Panadería passen ebenso perfekt zusammen wie Avocado und Eier! Gäste lieben das Frühstückssandwich, welches mit deren charakteristischen frischen Brot verspeist wird.
Coffee la panaderia
Genau das richtige für den Morgen. Ein köstlich duftender, frischer Kaffee.
Pan Dulce = hispanische süße Brötchen, die vor allem zur Weihnachtszeit bei mexikanischen Familien beliebt sind. Die Teiglinge werden mit einer feinen, oft farbenfroher Zuckerschicht überbacken.

Die La Panadería Brüder lassen ebenfalls ihre vielfältigen und internationalen Erfahrungen und Ausbildung in die Produktgestaltung einfließen.

"Ich besuchte eine französische Kochschule, die stark durch die Einflüsse der italienischen und amerikanischen Kultur geprägt war. Ich habe zudem eine Zeitlang in Europa gelebt. Dort nahm ich an einem Austauschprogramm von einer Hochschule teil. In dieser Zeit lernte ich diese traditionellen Techniken zu schätzen, da sie mir halfen Pan Dulce auf die nächsthöhere Qualitätsstufe zu bringen. Jederzeit vereine ich verschiedene kulturelle Einflüsse, um Neues und Einzigartiges entstehen zu lassen. Die wiederum das Beste aus den Kulturen hervorbringen.“

Obwohl die Zukunft für viele Bäcker noch unbekannt ist, bleiben La Panadería, FRITSCH, EPCO und viele andere aus der Branche anpassungsfähig. Hierbei unterstützen sie Menschen aus ihrer Umgebung und revolutionieren die Bäckereibranche.

Von Marleen Linares González
Marleen ist Autorin und Expertin im Kommunikationsbereich. Sie wurde in Puerto Rico geboren, wuchs in Texas, USA, auf und lebt zurzeit in lowa City.

La Panadería in San Antonio, Texas - USA
FAKTEN

Wissenswertes zu La Panadería

La Panadería, die sich auf die Herstellung von handgefertigtem Brot und Pan Dulce spezialisiert haben, lassen sich vom Goldenem Zeitalter Mexikos „Epoca de Oro“ inspirieren. Kulturelle Einflüsse aus der französischen, italienischen und amerikanischen Brotherstellung dürfen hierbei nicht fehlen. Die einzigartige Vorgehensweise ihrer Brotherstellung umfasst einen 48-stündigen Gärungsprozess. Dieser ist verbunden mit der Liebe zum Detail. Die einladende Atmosphäre in den Cafés von La Panadería, haben die Bäckerei schnell zu einem „Place-to-be“ von Alamo City gemacht.

Partner von MULTIVAC USA

Wer ist EPCO Ltd.?

European Process Concepts Limited (EPCO Ltd.) wurde 2001 gegründet, um die Bedürfnisse von Kunden bei der Entwicklung automatisierter Prozesse zu unterstützen. Diese Prozesse zeichnen sich durch die Maximierung des Produktionsergebnisses ohne Einbußen bei der Produktqualität aus. EPCO ist ein Partner der MULTIVAC Gesellschaft in den USA.

Wie stellt EPCO Ltd. die Kundenzufriedenheit sicher?

  • Automatisierungsspezifische Produktentwicklung
  • Projekt-Engineering zur Entwicklung neuer System-Layouts oder zur Ergänzung bestehender Layouts
  • Projektmanagement & Sicherstellung von Fristen und Kundenrichtlinien hinsichtlich Endproduktqualität
  • Umfassendes Know-how innerhalb der Branche

Diesen Artikel teilen: